Fliegen sind insbesondere in der Lebensmittelherstellung und –verarbeitung ein weit verbreitetes Problem. Da sie sich rasant und in großer Zahl vermehren, erfordert ein Befall in gewerblichen Betrieben immer zwingend den Einsatz eines professionellen Kammerjägers. Gegen eine Fliegenplage im Haus kann man hingegen selbstständig Maßnahmen zur Bekämpfung oder Vermeidung ergreifen. Oftmals sind es die sogenannten Obstfliegen […]

Weiterlesen →

Ob krabbelnde oder fliegende Ameisen, die kleinen Tiere können im Haus oder in der Wohnung schnell zur echten Plage werden. Um sie wieder loszuwerden gibt es verschiedene Möglichkeiten. Mittel gegen Ameisen gibt es jedenfalls zuhauf. Hält sich der Befall in Grenzen und besuchen sie nur ab und zu ein paar Ameisen in der Küche oder […]

Weiterlesen →

Bettwanzen sind sehr kleine Parasiten, die trotz ihrer Größe enorme Beeinträchtigungen auslösen können. Sie verursachen unangenehme, juckende Bisse, die teilweise erst nach mehreren Tagen abheilen. Eigentlich galten Bettwanzen bereits als ausgestorben, doch mittlerweile verbreiten sie sich wieder weltweit. Hat man die Tiere erst einmal in Wohnung, wird man sie so schnell nicht mehr los. Daher […]

Weiterlesen →

Die Mehlmotte ist ein mittlerweile weit verbreiteter Vorratsschädling. Nicht nur in der Industrie, sondern auch in privaten Haushalten, nistet sie sich in Mehl, Getreide und anderen Lebensmitteln ein. Aus gesundheitlichen Aspekten ist die Mehlmotte ungefährlich. Allerdings können sie bei empfindlichen Menschen Allergien auslösen. Das Schadpotential bezieht sich jedoch hauptsächlich auf Lebensmittel, die durch Verunreinigungen unbrauchbar […]

Weiterlesen →

Spinnentiere werden in der Regel als ekelige und lästige Tiere angesehen. Eine Gefahr oder ein Schadpotential geht von ihnen aber nur in sehr seltenen Fällen aus. Die meisten heimischen Spinnenarten sind völlig harmlos und fressen sogar eine große Anzahl an lästigen Insekten. Eigentlich sind es also sehr nützliche Tiere. Da sie bei vielen Menschen aber […]

Weiterlesen →