Grundlegend sind die Bedürfnisse aller Schädlinge recht ähnlich. Sie brauchen Nahrung, Feuchtigkeit und Wärme. Können Sie diese Voraussetzungen finden, ist es nicht unwahrscheinlich, dass sie es sich an dieser Stelle gemütlich machen. Und wenn dieser Ort in oder an Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung ist, legen manchmal auch die scheuesten Tiere ihre Angst ab und […]

Weiterlesen →

Schimmel wird häufig erst erkannt, wenn er sich bereits ausgebreitet hat. Graue oder schwarze Flecken an der Wand sind in der Regel eindeutige Anzeichen für einen Befall und gleichzeitig ein Warnsignal. Schimmel entsteht auf verschiedenen Arten. Feuchtigkeit oder ein vorangegangener Schädlingsbefall sind häufig die Ursache, die bei der Beseitigung des Schimmels dringend geklärt werden muss. […]

Weiterlesen →

Mit der kalten Jahreszeit versuchen sich viele Schädlinge in die warmen Häuser zurückzuziehen. So kommen Ratten oder Mäuse bei sinkenden Temperaturen den Häusern näher und dringen dann bei passender Gelegenheit ein. Sind die Tiere einmal im Haus, ist es schwer die Tiere in ihren Verstecken zu finden. Die schmalsten Spalten und die kleinsten Spalten stellen […]

Weiterlesen →

Die Bettwanzen galten als ausgestorben und nicht mehr nennenswert, doch hat sich dies in den letzten Jahren wieder gewandelt und aus verschiedenen Gründen sind die Insekten wieder in unserer menschlichen Nähe, da sie durch das ausgeatmete Kohlendioxid angezogen fühlen. Sie können große Folgen und Beeinträchtigungen mit sich bringen. So ist es wichtig einen Befall frühzeitig […]

Weiterlesen →

Der Baumzünsler ist ein Schädling der Buchsbäume befällt und somit bei Hobby-Gärtnern besonders gefürchtet ist. Die Raupen des Falters können in kürzester Zeit Bäume oder ganze Hecken zerstören. Dabei sind nicht die Baumzünsler-Falter das Problem sondern ihre Raupen. Die Falter selber leben nur wenige Tage und finden sich vorzugsweise auf anderen Pflanzen. Allerdings legen sie […]

Weiterlesen →

Hausmittel gegen Spinnen gibt es wie Sand am Meer. Alle versprechen die ungeliebten Tiere wirksam fern zu halten, doch in der Praxis sieht das meist ganz anders aus. Welche Mittel warum nicht helfen und welche wirksam sind, erfahren Sie hier. Zu Anfang möchten wir betonen, dass Spinnen nützliche Tiere sind, von denen keinerlei Gefahr ausgeht. […]

Weiterlesen →

Ein schöner Garten bedeutet in der Regel viel Pflege und Arbeit. Umso ärgerlicher, wenn Maulwürfe, Schnecken, Läuse oder sonstiges Ungeziefer das Bild des perfekten Gartens zerstören. Sowohl zu Maulwürfen, als auch zu Schnecken haben wir in unseren Beiträgen bereits Tipps zur Bekämpfung gegeben und bekannte Hausmittel diskutiert. Daher widmen wir uns in diesem Betrag Blattläusen […]

Weiterlesen →

Silberfischchen sind kleine flinke Insekten, die häufig in Bädern, Küchen oder Schlafzimmern zu finden sind. Diese Orte sind prädestiniert für die Tierchen, da es dort meist warm ist und eine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht. Einzelne Silberfische tauchen wohl bei jedem Mal auf und sind kein Grund zur Panik. Dennoch sollte man sie nicht gewähren lassen, denn […]

Weiterlesen →

Ob krabbelnde oder fliegende Ameisen, die kleinen Tiere können im Haus oder in der Wohnung schnell zur echten Plage werden. Um sie wieder loszuwerden gibt es verschiedene Möglichkeiten. Mittel gegen Ameisen gibt es jedenfalls zuhauf. Hält sich der Befall in Grenzen und besuchen sie nur ab und zu ein paar Ameisen in der Küche oder […]

Weiterlesen →